Home  /  Porto Capuccini am Gardasee

Porto Capuccini am Gardasee

0
0
Porto Capuccini am Gardasee Der Porto Capuccini, gelegen in der idyllischen Umgebung des Gardasees, bietet eine einzigartige Anlaufstelle für Nautikbegeisterte. Mit seiner zentralen Lage an der südlichen Küste des Sees, im Territorium von Peschiera del Garda, zeichnet sich dieser Hafen durch seine Exklusivität und begrenzte Kapazität aus. Hier sind die wichtigsten Informationen zusammengefasst:
  • Lage und Navigation:
    • Koordinaten: 45°26’41” N, 10°41’03” E
    • Eingang von Osten
    • Schutz vor Winden aus: ---
    • Tiefe: -1m
    • Anfahrtsnotizen: Vorsicht ist geboten aufgrund der flachen Gewässer; Orientierungspunkt ist das Forte Capuccini.
  • Kapazität und Dienstleistungen:
    • Anzahl der Liegeplätze: 10 (für Boote bis zu 8 m Länge)
    • Notliegeplätze: ---
    • Kurzzeitige Anlegemöglichkeiten: ---
    • Vorhandene Dienstleistungen: Bar und Restaurant, Kran für Bootslaunch bis zu 5 Tonnen und Slipanlage.
  • Kommunikation:
    • Telefon: Nautica Arduin +39 045 7550852
    • VHF-Kanal: ---
Der Porto Capuccini mag zwar klein sein, mit nur 10 verfügbaren Liegeplätzen für Boote unter 8 Metern Länge, aber er bietet dennoch eine charmante und einladende Atmosphäre für Besucher und Segler. Die geringe Tiefe des Hafens erfordert eine vorsichtige Annäherung, insbesondere für Neulinge in der Gegend. Obwohl die Anzahl der Liegeplätze begrenzt ist, wird dies durch die hochwertigen Einrichtungen wie ein Bar- und Restaurantbetrieb sowie eine Hebekran- und Slipanlage kompensiert, die den Porto Capuccini zu einem attraktiven Ziel für Tagesausflüge oder längere Aufenthalte am Gardasee machen.

POST A COMMENT