Home  /  Limone sul Garda

Limone sul Garda

Limone sul Garda, gelegen am westlichen Ufer des Gardasees in Italien, ist eine charmante Stadt, die für ihre malerische Landschaft und ihre historischen Attraktionen bekannt ist. Umgeben von steilen Felswänden und üppiger Vegetation bietet Limone sul Garda eine idyllische Kulisse, die Besucher aus aller Welt anzieht. Das mediterrane Klima, das klare Wasser des Sees und die reiche Flora und Fauna machen diesen Ort zu einem beliebten Ziel für Natur- und Kulturliebhaber.

Natürliche und kulturelle Highlights

Limone sul Garda ist bekannt für seine spektakuläre Umgebung, die eine Vielzahl von Outdoor-Aktivitäten ermöglicht. Wanderer und Radfahrer finden hier gut markierte Wege, die durch Zitronenhaine und entlang der malerischen Berghänge führen, von denen aus man einen atemberaubenden Blick auf den Gardasee hat. Die sauberen Strände entlang des Sees bieten ideale Bedingungen für Erholungssuchende, die gerne schwimmen oder einfach nur die Sonne genießen möchten.

Die Stadt selbst hat ein reiches kulturelles Erbe. Das historische Zentrum von Limone sul Garda ist geprägt von engen Gassen, die von charmanten Gebäuden im traditionellen italienischen Stil gesäumt sind. Besonders sehenswert ist die alte Zitronenplantage Limonaia del Castel, die bis ins 18. Jahrhundert zurückreicht und heute ein Museum ist. Die Kirche San Benedetto aus dem 17. Jahrhundert und die kleine Kapelle San Rocco aus dem 16. Jahrhundert sind ebenfalls wichtige kulturelle Sehenswürdigkeiten.

 

Wassersportparadies

Für Wassersportfans bietet Limone sul Garda ausgezeichnete Bedingungen. Die konstanten Winde, die Ora und der Peler, machen den Ort ideal zum Segeln, Windsurfen und Kitesurfen. Stand-Up-Paddling und Kanufahren sind ebenfalls beliebte Aktivitäten, die es ermöglichen, die ruhige Schönheit des Sees zu genießen. Zahlreiche Schulen und Verleihstationen bieten Ausrüstung und Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene an.

 

Kulinarische Genüsse und Gastfreundschaft

Die kulinarische Szene in Limone sul Garda spiegelt die reiche Kultur und Tradition der Region wider. Besucher können eine exquisite Auswahl an italienischen Gerichten genießen, von frischem Fisch aus dem Gardasee bis hin zu traditionellen Speisen der Lombardei. Die lokalen Weine und Olivenöle sind ein besonderes Highlight und laden zu Verkostungen und kulinarischen Entdeckungsreisen ein.

 

Veranstaltungen und Festivals

Das ganze Jahr über finden in Limone sul Garda zahlreiche Veranstaltungen und Festivals statt, die die lokale Kultur und Tradition feiern. Von Musikfestivals über traditionelle Feste bis hin zu sportlichen Wettbewerben bietet die Stadt ein vielfältiges Programm, das für jeden Geschmack etwas bereithält.

 

Fazit

Limone sul Garda ist ein Ort, der Besucher mit seiner einzigartigen Mischung aus natürlicher Schönheit, kulturellem Erbe, sportlichen Aktivitäten und kulinarischen Genüssen begeistert. Ob Sie Entspannung suchen, sportliche Herausforderungen annehmen oder einfach nur die italienische Lebensart genießen möchten, Limone sul Garda verspricht unvergessliche Erlebnisse.

Koordinaten:
45°49′N 10°47′E

Land:
Italien

Region:
Lombardei

Provinz:
Brescia (BS)

Regierung:
Bürgermeister: Antonio Martinelli

Fläche:
Gesamt: 26,97 km²

Erhebung:
69 m über dem Meeresspiegel

Bevölkerung (Stand 31. Oktober 2017):
Gesamt: 1.163 Dichte: 43 Einwohner/km²

Einwohnerbezeichnung:
Limonesi

Zeitzone:
UTC+1 (MEZ)
Sommerzeit (DST): UTC+2 (MESZ)

Postleitzahl:
25010

Telefonvorwahl:
0365

Schutzpatron:
San Benedetto

Feiertag:
21. März

Website:
www.comune.limonesulgarda.bs.it